Fassadenprofile
Übersicht

Fassaden mit Profil

Individuelles Gestalten der Fassade unter Berücksichtigung höchster Dämmanforderungen. Die Fassadenprofile als wesentliches Gestaltungselement des historischen Erscheinungsbildes der Gebäude. So erfüllen die Fassaden neueste energetische Standards und bewahren zugleich den typischen Charakter.

Anwendungsgebiete

Beschichtete Fassadenprofile aus Polystyrol-Hartschaum zur dekorativen Fassadengestaltung – im Alt- wie im Neubaubereich. Nach detaillierten Skizzen werden Lösungen entwickeln, exakt nach den Vorstellungen der Bauherrschaft oder Architekten.

Produkteeigenschaft

Hervorragende optische und technische Qualität durch spezielle,  witterungsbeständig Oberflächenbeschichtung. Siehe Systemaufbau!

Beständigkeit und Farbgestaltung

Bauseitig erhalten die Profile mit Hydroelast 2000-Farbe den passenden elastischen Farbanstrich. Feba Fassadenprofile und Gewändeimitationen  sind somit ausserordentlich widerstandsfähig und dauerelastisch.
Widerstandsfähig gegen Frost, Nässe und UV-Strahlung.

Siehe Verarbeitungsrichtlinien!

Sitemap